EFG Haßfurt

Das Verhältnis von “Rechtfertigung” und “Heiligung”

M. Schweiger über:

Der Glaube an Jesus Christus ist die Voraussetzung, um bei Gott angenommen zu sein. Eigene Anstrengungen nützen hierfür nichts. Der nächste Schritt ist die Veränderung (“Heiligung”) unseres Lebens. Sie geschieht aus dem Wunsch heraus, Jesus ähnlicher zu werden.

Aktuelle Beiträge